Am 19. Juli 2021 um 20:18 Uhr wurde die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Vallendar zu einem Wassereinsatz  mit dem Einsatzstichwort „W2 – Wasserrettung“ in Rhein (Kilometer 593) gerufen.

Die Alarmierung der Einheiten erfolgte über Funkmeldeempfänger.

Folgende Einheiten waren mit Mannschaft und Gerät im Einsatz:

Zusätzliche Unterstützung erfolgte durch:
Feuerwehr Koblenz, Feuerwehr VG Weißenthurm –


Die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Vallendar rückte zu diesem Einsatz aus.


Weitere Einsatzberichte diesen Jahres