Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser (TSF-W) 

- Funkrufname:      Florian Niederwerth 48

- Besatzung:          Staffel (1/5)

- Baujahr:              1996

- Beladung u.a.:    Löschwassertank (500 Liter), Tragkraftspritze TS 8/8, 4 Pressluftatmer, Stromerzeuger Eisemann 6,5 kVA,                                                         4 Steckleiterteile, Tauchpumpe TP-4, Beleuchtungsgeräte, Motorkettensäge

 

Das TSF-W wird hauptsächlich zur Brandbekämpfung, sowie zur einfachen technischen Hilfeleistung eingesetzt.

 

 

                                           

 

                                                              

 

 

Möchten Sie bei der Feuerwehr dabei sein? Informieren Sie sich bei uns oder auf der Kampagnenseite des Landesverbandes